Новинки обуви 2017 от Tamaris

Tamaris предлагает покупательницам три линейки обуви, каждая из которых предназначена для определенного стил...




Neuesten Nachrichten

  • Tamaris Schuhe

    02/03/16 ,via STYLIGHT

    Ob zur Jeans oder zum Abendkleid, halten für jeden Anlass die passenden Schuhe parat. Die Kollektion von Tamaris umfasst die Linien Tamaris, Tamaris Trend und Tamaris Active. Viele sind mit einem AntiShokk-Absatz 

  • Perfect Piece 2017: Das ist die beste Mode

    02/08/17 ,via freundin

    Ein Schrank voller Lieblingsteile. Das ist unsere Mission. Zum achten Mal zeichnen wir deshalb besondere Mode und Accessoires mit dem begehrten -Fashion-Award aus. Die Jury-Mitglieder aus der -Redaktion (v.l.): Nikolaus Albrecht (.

  • perfect piece: Das ist die beste Mode

    08/10/16 ,via freundin

    Es gibt diese Teile, die so schön sind, dass man sie am liebsten jeden Tag tragen möchte. Nur wie findet man die? Mit uns. Zum siebten Mal zeichnen wir Mode und Accessoires mit dem Fashion-Award aus. Die Jury des perfect piece Awards.

  • The Long Reigning Queen of French Cinema

    08/07/17 ,via Film School Rejects

    She is fairly well-known, but it is true that her films are small-budgeted, and frequently produced by her tiny production company, Ciné-Tamaris. This does not diminish her value as an artist however, and my goal is to provide an introduction to the

  • Tamaris. Всегда на шаг впереди. Один из лучших брендов обуви в Европе

    охватывающая все актуальные модные темы. Женщины, которые любят спортивный образ жизни и придают большое значение удобству обуви, по достоинству оценят комфортные подошвы и отсутствие каблуков коллекции Tamaris Active.



Обувь компании Tamaris - выигрышный выбор современных женщин

Обувь компании Tamaris Tamaris – один из многих немецких брендов, принадлежит холдингу Wortmann. Немцы умеют радовать...



Perfect Piece 2017: Das ist die beste Mode - freundin

Das Kleid mit Polka-Dots ist ein Klassiker, in dem man auf feminine Art bei vielen Gelegenheiten Stil zeigen kann. Sommerkleid von Madeleine , um 290 Euro. “Zeitlos, modern und absolut edel“, so das Urteil von Jury-Mitglied und freundin- Leserin Karolin Ivert. Uhr von Daniel Wellington , um 170 Euro. Schließlich soll sie zu vielen Gelegenheiten passen. Tasche von Sessùn , um 100 Euro. Warum gerade diese Jeans unter den vielen zur Wahl stehenden Modellen den Award verdient hat. Weil sie grandios sitzt (vor allem am Po), weil die klassische, dunkle Waschung in dezenter Used-Optik Hüfte und Beine optisch schmaler wirken lässt und weil sie auch mit edlen Styling-Partnern wie einer Seidenbluse funktioniert. Was Jury-Mitglied und stellvertretende freundin- Chefredakteurin Coco Pelger noch gefiel: “Endlich eine Jeans, bei der hübsche Sommersandalen perfekt zur Geltung kommen. “ Jeans von s. Oliver Red Label , um 60 Euro. In dieser Sommerhose aus leichter Bio-Baumwolle mit Stretchanteil fühlt man sich den ganzen Tag über gut angezogen“, schwärmt die stellvertretende Chefredakteurin Christiane Hähnel, die freundin. Was man auch daran erkennt, dass die Hose so vielseitig ist: Ob Sandalen, Loafer oder Pumps, ob Stehkragen-Shirt, Hemdbluse oder leichter Pullover – zu ihr passt alles. Hose von Hessnatur , um 130 Euro. Warum unsere Jury diese weiße Off-shoulder-Bluse liebt. Weil der besondere Ausschnitt und der Zierknoten am Ärmel sie zu etwas Außergewöhnlichem veredeln. Pluspunkt: Man kann sie sowohl chic als auch lässig kombinieren. Source: www.freundin.de

perfect piece: Das ist die beste Mode - freundin

"In Silber und mit weißen Zirkonia-Steinen ist diese Armspange so dezent wie elegant und wertet jeden Look sofort auf“, so. lautete das einstimmige Urteil unser „perfect-piece“-Jury. Besonders gut zur Geltung kommt die Spange, wenn man sie. Armspange aus Silber, mit Zirkonia-Steinen von Pandora, um 90 Euro. und erfahren Sie es kostenlos und unverbindlich als Erste, sobald es die Armspange im September in Ihrer Nähe zu kaufen gibt. Unser „perfect piece“ vereint sportliche Eigenschaften mit Stilbewusstsein. Das dunkle Blau sowie die marmorierte Sohle lassen den Schuh edel wirken und machen ihn so zum Allrounder für viele Anlässe. Sneakers mit marmorierter Sohle von Gabor , um 130 Euro. Geradezu genial: Das Kleid ist in zwei Längen erhältlich (das auf dem Bild ist die etwas „längere“ Version). Kleid aus Seide von Boden um 180 Euro. Diese Kurzjacke ist ein echter Hingucker. Und genau deshalb gingen bei unserem „perfect-piece“-Komitee die Daumen nach oben: Bunte Schmucksteine, eine Fransenborte an der Schulter und der kragenlose Schnitt machen sie besonders. Mit Steinen und Perlen besetzte Kurzjacke von Hallhuber , um 170 Euro. Dunkelblau ist beim Mantel das bessere Schwarz. Jury-Mitglied und Mode-Expertin Sabine Spieler gefällt besonders der Schnitt: „Der ist einfach zeitlos und bleibt immer angesagt. Das tiefe Revers gibt ihm zudem etwas Lässiges. “ Mantel von Marc O'Polo , um 370 Euro. Ein Shopper in Dunkelblau kommt nie aus der Mode und ist schlicht genug, um sich jedem Outfit anzupassen. Source: www.freundin.de

The Long Reigning Queen of French Cinema - Film School Rejects

Last year at the Toronto International Film Festival, I experienced one of the most magical moments of my life when I saw Agnès Varda in person. She was in Toronto for the festival, specifically to speak after a retrospective screening of her 1977 film, L’Une chante, l’autre pas , and I was merely working as an usher at the movie theater. This is a woman who has been directing films since the mid-50s, and has been around for all the cinematic movements of the past 60 years. She has worked with other legends of French cinema, including Jean-Luc Godard, Alain Resnais, and of course her husband, Jacques Demy. She is fairly well-known, but it is true that her films are small-budgeted, and frequently produced by her tiny production company, Ciné-Tamaris. This does not diminish her value as an artist however, and my goal is to provide an introduction to the works of this phenomenal director, as she deserves more recognition than she is typically given. Her studies clearly impacted the sensibilities and themes of her work throughout the years, and her films were no doubt influenced by the fact that she worked as a photographer for a period of time as well. Vincendeau writes that Varda claims she had not seen any films before making her first feature (with the possible exception of La Pointe Courte takes place in Sète in the south of France, in a small area of the town known as the fisherman’s village. Vincendeau points out that Varda lived in Sète during her adolescence, and this personal connection adds to the richness of the film. The film is essentially split into two narratives: one following the townspeople, and the other focusing on a married couple (Philippe Noiret and Silvia Monfort) who wander around the town contemplating whether or not to. Source: filmschoolrejects.com
Kategorien



Letzte Suche